HomeKontaktMenü

Leben und Glauben

Was uns trägt

Unser Leben ist mehr als die Summe aller Termine. Es ist auch mehr als alle Leistungen, die wir bringen. Unser Leben ist getragen von Gottes unendlicher Liebe.


Was uns hält

Unser Leben ist immer wieder bedroht. Krankheit, Schicksalsschläge, Niederlagen und Schuld erschüttern unser Leben. Als Christen wissen wir, dass wir nie tiefer fallen können, als in Gottes liebende Hände. In Jesus Christus begegnet uns Gott. Er trägt uns und hält uns.


Was uns hilft

Auf diesen Seiten finden Sie Hilfen zum Leben und Glauben verbunden mit dem Angebot zu unseren Gottesdiensten zu kommen und die Gemeinschaft von Christen zu erfahren.



Im Rahmen deds Pilotprojektes "Erwachsen glauben" wurden im März 2012 in den Schorndorfer Nachrichten in unregelmäßigen Abständen fünf Kolumnenbeiträge abgedruckt.

Hier finden Sie sie wiedergegeben.


Anne Hettinger, Mitglied der württ. Landessyode (bis 2013) und Jugendreferentin


Reinhold Wagner, Schuldekan i.R.


Klaus Autenrieth, Pfarrer und Religionslehrr i.R.


Annegret Scherz-Dollmann, Laienvorsitzende des Gesamtkirchengemeinderats Schorndorf und Diplompädagogin


Albrecht Ulrich, Bürgermeister in Winterbach